Wir investieren – und träumen von einem neuen GIG-Doppelvierer!

Im vergangenen Jahr konnten wir einen Vierersatz moderner Concept-2-Skulls und das Fußsteuer für unseren besten GIG-Doppelvierer durch Spenden finanzieren. Außerdem haben wir aus Vereinsmitteln einen gebrauchten Vierersatz Concept-2 Riemen erworben und das Löwenboot generalüberholen lassen.

In diesem Jahr haben wir bereits den sehr gut erhaltenen Rennachter „Willi“ erworben, endlich den Weg zum See angelegt und den Hang auf der Südseite mit L-Steinen abgefangen, damit im nächsten Schritt der lange geplante Anbau erfolgen kann.

Daneben geben wir unseren Traum von einem neuen GIG-Vierer in moderner Leichtbauweise nicht auf. Der Preis hierfür ist allerdings beachtlich (ab 12.000 €). Weil seit einigen Jahren die Bezuschussung von Grundsportgeräten durch den Landessportbund Nordrhein-Westfalen entfallen ist, sind wir auf Spenden sowohl unserer Mitglieder als auch weiterer Sponsoren angewiesen.

Bitte unterstützt uns weiterhin – damit unser Traum bald wahr werden kann. Wir sind für jede finanzielle Unterstützung dankbar. Eine steuerliche Spendenbescheinigung wird von unserem Schatzmeister gerne ausgestellt. 

Der Vorstand

 

Aktueller Spendenstand

Doppelvierer: 1.750 EUR von 12.000 EUR

(04.01.2016)